snapens – Snapchat Blog

Snapstagram – Social Media Stammtisch

Aktualisiert am von Tobias Öllinger

Am Donnerstag, den 24.08.2017, um 18 Uhr geht der Berliner Snapchat Stammtisch, der nun Snapstagram heißt, wieder an den Start.
Es hat sich spontan noch eine Änderung ergeben!

Knapp ein halbes Jahr ist mittlerweile vergangen, seit dem der Berliner Snapchat Stammtisch sich das letzte Mal in gewohnter Runde getroffen hatte. Es lag noch Schnee, und einer der Besucher präsentierte ganz stolz seine Spectacles, welche er sich in New York gekauft hatte. Mittlerweile hab ich meine eigene Spectacles fast schon so lange 🙂

Vieles ist passiert. Instagram entwickelte sich vom Snapchat Klon immer mehr zum Gewinner gegenüber Snapchat und das führte dazu, dass die Motivation der Snapchat Stammtischbrüder- und schwestern weniger wurde.

Doch nun flatterte gestern eine E-Mail von Initiator Tim Thaler in mein Postfach:

Liebe snapchat, facebook, instagram und sonst wie Social Media Interessierte, lange haben wir uns nicht mehr zusammengefunden, VIEL zu lange, unserer Meinung nach! Kurzerhand haben sich Daniel Zoll und ich daran gemacht unsere lieb gewonnene Runde zu reanimieren.

Im neuen Team haben wir die Veranstaltung ein klein wenig erweitert und eure Anregungen aufgenommen.Wir werden uns nun regelmäßig in „kleiner Runde“ (ihr und die Menschen, die ihr mitbringen mögt) treffen. Bei diesen Treffen gibt es die obligatorischen zwei bis drei Kisten Kaltgetränke sowie Experten und Coaches, die auf Firmeninhaber, Studierende und generell an SoMe-Themen interessierte Menschen treffen. Es gibt Impulsvorträge und Gesprächsrunden sowie Information und Beratung, zielorientiert und ganz persönlich. Zwei mal pro Jahr wollen wir die gewonnenen Erkenntnisse und neue Ideen dann etwas größer diskutieren. Dazu werden wir ein kleines Messeformat kreieren.

Ganz neu bei Snapstagram: Ein Gast

Gast der ersten Stunde wird Felix Hummel sein! (LinkedIn, Twitter, XING)

!!!! UPDATE !!!!

Leider kann Felix Hummel dieses mal doch nicht bei uns sein ABER wir freuen uns über sehr(!) passablen Ersatz!

Aline Magnier (Head of Video Brand Publishing bei Webedia, webedia-group.com) wird uns beehren!

Visuelle Medien waren schon immer Alines Ding. Im klassischen Fernsehproduktionsbereich fing sie bei der UFA Entertainment an. Dort durchlief sie Redaktion, Produktion und Moderation.
Nach dem Studium und Auslandsaufenthalten in Singapur und Paris landete sie wieder in der “digitalen” Videoproduktion.

Bei Hyperbole TV betreute Sie das Grimme-Preis-Gewinnerformat “Frag ein Klischee” und das beliebte Rap- Format “Disslike”. Auch betreute sie die Erstellung von digitalen Contentformaten für verschiedene Kunden, wie Brabus Kompetenz Partner Berlin, New Balance Deutschland und AOK Nordost.

Als Head of Video Brand Publishing wechselte sie zum internationalen Online-Publisher Webedia Deutschland. In Deutschland betreibt Webedia u.a. moviepilot, Filmstarts, GameStar & GamePro und bewährt sich seit 3 Jahren auch erfolgreich als Content-Marketing-Schmiede für Unternehmen.

!!!! UPDATE ENDE !!!!

Als Stammtisch-Besucher der ersten Stunde freut es mich natürlich umso mehr, endlich die alte Runde wiederzusehen.

Teilnehmen kann jeder Social Media interessiert ist. Dazu einfach eine (verbindliche!) Anmeldung via E-Mail an Fabienne Gürth.

Der erste Termin für Snapstagram ist:

Donnerstag, den 24.08.2017.
Beginn: 18 Uhr

SRH Start-Up Lab
Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin
Google Maps Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Snapchat Verifizierung wird ausgedehnt
Vorheriger Beitrag
Bilder aus Galerie bei Snapchat posten – Anleitung
Nächster Beitrag
Scroll Up