snapens – Snapchat Blog

Snapchat launcht erste deutsche Kampagne geleitet von einem Official Lens Creator zum Start der Netflix Serie Biohackers

Am 20. August veröffentlicht Snap die erste Kampagne in Deutschland, die von einem Offical Lens Creator Snaps geleitet wurde. Official Lens Creators entwickeln AR Lenses für Snapchat. In den letzten Jahren hat Snap eine vielfältige, globale Lens Studio Community durch das Official Lens Creator Programm, Workshops und Partnerschaften aufgebaut. Aaron Jablonski aus Berlin ist der erste OLS, der anlässlich der neuen Netflix Serie Biohackers drei unterschiedliche Lenses kreiert hat, die zum Start der Serie verfügbar sein werden.

Die vielversprechende Science Fiction Thriller Serie handelt von illegalen Genexperimenten, wie der Titel bereits verrät. Hinter verschlossenen Türen wird an Biohacking-Technologien geforscht, die die Biologie des menschlichen Körpers mit synthetischen Stoffen verändert. An diese Story knüpfen auch die drei Lenses von Aaron Jablonski an: Mit den Chlorine E8 Solution Night Vision, DNA Sequence und Green Glow Lens entführt Snap in eine düstere, geheimnisvolle und mysteriöse Welt.

Der Official Lens Creator der Kampagne erläutert: “Die Protagonisten in der Serie nehmen durch Biohacking Einfluss auf ihre Sinne und Körperfunktionen oder versuchen durch Body Modifications körperliche Grenzen zu überwinden. Einen dieser ‘Biohacks’ stelle ich in der entwickelten “E8 Night Vision” Lens dar. Durch eine Lösung, die sich die Hauptfiguren in die Augen tropfen verbessern sie ihre Nachtsicht.”

Das Besondere an dieser Kooperation ist, dass die AR-Lenses zusätzlich über Aarons Jablonskis Account und seine Follower verbreitet wird und so eine ganz andere Aufmerksamkeit bekommt.

Aaron Jablonski über die Zusammenarbeit: “Die Entwicklung dieser drei Lenses zur neuen Netflix-Serie Biohackers war für mich spannend, da die in der Serie vorherrschenden Motive zwischen Hi-Tech und Biologie mich selber interessieren. Beim ersten Schauen der Serie kamen mir somit relativ schnell Ideen für mögliche AR Lenses.”

Doch die Lenses für Biohackers sind nicht Aarons erste Schritte in die Welt von Snapchat. Seit einiger Zeit nutzt er schon die Snapchat Lens Studio Software, um mit Augmented Reality Spaß zu haben oder sogar sein Geld zu verdienen: “Die Lenses wurden mit Snapchats Lens Studio entwickelt, welches die Entwicklung von eigenen AR Effekten ermöglicht. Lens Studio verbindet Design und Entwicklung in einem Tool, was es mir als Official Lens Creator und Digital Artist einfach macht Konzepte und Ideen in Augmented Reality umzusetzen.”

Hier erhalten Sie einen Einblick in seine Lenses (einfach in Snapchat öffnen):

So geht’s:

  • Snapchat für iOS oder Android öffnen
  • Auf den Kamerabildschirm tippen, um das Lens Karussell zu öffnen (Doppelt auf den Bildschirm oder auf den Wechsel-Button in der oberen rechten Ecke tippen, um von der Selfie- in die Weltansicht zu wechseln)
  • Auf den Aufnahme-Button tippen oder halten, um den Snap festzuhalten
Snapchat launcht erste deutsche Kampagne geleitet von einem Official Lens Creator zum Start der Netflix Serie Biohackers
Vorheriger Beitrag
Snap Inc. kündigt neue Entwickler-Produkte und -Partnerschaften für Snap Minis, Snap Kit, Bitmoji und Snap Games an
Nächster Beitrag
Scroll Up