snapens – Snapchat Blog

Snapchat kündigt “Quick Tap to Snap” Funktion für das Google Pixel 6 an

Snap Inc. hat heute auf dem Pixel Fall Launch Event die noch für dieses Jahr geplante “Quick Tap to Snap” Funktion für das Google Pixel 6 angekündigt.

Für die Partnerschaft mit Google hat Snap erstmalig eine Kameramodus-Version seiner eigenen App entwickelt, die direkt über den Sperrbildschirm eines Telefons zugänglich ist. Mit ihr wird das Pixel 6 zum schnellsten Telefon, um einen Snap zu machen.

Allein durch das Antippen der Rückseite des Smartphones können Snapchatter*innen bald Momente besonders schnell einfangen. Mit dem “Nur Kamera”-Modus auf dem Sperrbildschirm können Snapchatter*innen Snaps erstellen, ohne ihr Gerät entsperren zu müssen. Sobald ein Snap zum Teilen bereit ist, können sich Snapchatter*innen auf ihrem Gerät authentifizieren, um die App in vollem Umfang zu nutzen. Sie können zudem die Weitwinkel-Kamera in Snapchats neuer Weitwinkel-Selfie-Funktion auf dem Pixel 6 Pro nutzen.

Zusätzlich zu “Quick Tap to Snap” werden Snap und Google gemeinsam exklusive Augmented Reality (AR) Lenses auf den Markt bringen. Darüber hinaus werden einige der wichtigsten Pixel-Funktionen von Google, wie Live-Übersetzungen, direkt in der Chat-Funktion von Snapchat auf dem Pixel 6 verfügbar sein. Snapchatter*innen können sich so mit ihren Freund*innen in mehr als zehn Sprachen unterhalten – die Konversationen werden dabei wie von Zauberhand in Echtzeit übersetzt. Diese Funktionen werden in den kommenden Monaten eingeführt.

„Jeden Tag werden Milliarden von Snaps erstellt! Durch strategische Partnerschaften wie der heutigen machen wir es für unsere Community einfacher denn je, Momente mit ihren Freund*innen zu teilen”, erklärt Nana Murugesan, Managing Director of International Markets bei Snap. „Diese OEM-Lockscreen-Integration ist ein wichtiger Schritt, um Snapchat zum schnellsten Weg zu machen, einen Moment zu teilen. Wir freuen uns darauf, unserer Community mit unseren Partnern bei Google und darüber hinaus weitere Innovationen zu bieten.”

„Das Google Pixel 6 hat die fortschrittlichste Pixel-Kamera aller Zeiten und Snapchatter*innen gehören zu den kreativsten Kameranutzenden, die es gibt. Eng mit Snapchat zusammenzuarbeiten, ist daher besonders aufregend. Mit dieser exklusiven Funktion auf unseren neuen Telefonen, helfen wir unseren Nutzer*innen dabei, die Welt so einzufangen, wie sie sie gerade sehen”, ergänzt Rick Osterloh, Google’s SVP, Devices and Services.


Snapchat kündigt “Quick Tap to Snap” Funktion für das Google Pixel 6 an
Vorheriger Beitrag

Snap gründet Arcadia – Kreativstudio für Branded Augmented Reality
Nächster Beitrag