snapens – Snapchat Blog

Snapchat unterstützt wichtige Artenschutzprojekte des Kölner Zoos mit Augmented Reality

Jeden Tag sterben auf der Erde bis zu 100 Tierarten aus. Das ist nicht nur dramatisch, sondern hat auch weitreichende Folgen. Snapchat und der Kölner Zoo haben sich deshalb zusammengetan, um mittels Augmented Reality (AR) auf das weltweite Artensterben aufmerksam zu machen. Vom 17. bis 28. Oktober 2019 können Besucher des Kölner Zoos vom Aussterben bedrohte Tiere als 3D-Animation via Snapchat auf ihrem Smartphone erleben.

ZUM BEITRAG

Scroll Up